Mein Gott, jetzt geht's los

Gebet zu Beginn einer Pilgerreise

Mein Gott, jetzt geht’s los
Der Entschluss zu dieser Pilgerreise ist lange in mir gereift
Es wird eine Zeit nur für mich, aber gemeinsam mit dir
Wir beide zusammen auf unbekannten Wegen

Das Leben hat mich geformt
Manche guten Wege bin ich gegangen
Aber auch mühsame und beschwerliche
Oft getrieben von den Anforderungen anderer

Nun beflügelt mich der Wunsch
Neues mit dir zu entdecken
Alte Wege hinter mir zu lassen
Und neue Wege mit dir zu erleben

Eine veränderte Sicht für mein Leben gewinnen
Für meine Beziehungen in denen ich stehe
Offen für einen neuen Horizont
Für deinen Blick auf mein Leben

Aber auch von den eigenen inneren Antreibern
Auch sie will ich hinter mir lassen
Mach mich frei für einen neuen Blick auf mich selbst
Und auf das was mich manchmal im Griff hat

Ich bin gespannt
Auf das was vor mir liegt
Jetzt haben wir Zeit nur für uns
Zeit die mich verändern wird

Mein Gott, ich danke dir
Dass du mit mir gehst und in mir bist
Verändert werde ich zurückkehren
Mit einem anderen Blick auf mein Leben

Markus Caspari

Quelle: Pilgergebete. Gebete und Segenstexte zum Pilgern, ISBN 978-3-532-624517, Claudius Verlag, www.claudius.de. In: Pfarrbriefservice.de

Hinweis: Bitte nennen Sie bei einer Veröffentlichung Autor und Quelle.
Ein Kürzen der Texte ist erlaubt.