Aufmachen

Sich auf den Weg machen, ein Ziel vor Augen und Gott im Rücken, mit Proviant für den Tag, ein Gebet auf den Lippen
4 5 6 7 8