Pilgern

Beten mit den Füßen. Sie nehmen den Pilgerstab in die Hand, packen den Rucksack und brechen auf. Für eine Strecke, die ein Auto in einer halben Stunde zurücklegt, brauchen sie einen Tag. Pilger entdecken die Langsamkeit wieder und kehren verändert in den Alltag zurück.

Mein Gott, jetzt geht's los

Gebet zu Beginn einer Pilgerreise: Mein Gott, jetzt geht’s los. Der Entschluss zu dieser Pilgerreise ist lange in mir gereift. Es wird eine Zeit nur für mich, aber gemeinsam mit dir. Wir beide zusammen auf unbekannten Wegen.
6 7 8 9 10