Naturerlebnisse um den Lander- und Ölbach

Der Rastplatz an der Wegstrecke wurde von der Dorfgemeinschaft Sende errichtet. Ein informativer Waldlehrpfad wurde ebenfalls von den Mitgliedern der Dorfgemeinschaft geschaffen. Der Landerbach, von Stukenbrock kommend, durchfließt den Holter Wald als naturbelassener Bachlauf mit vielen Windungen und begleitenden Gehölzstreifen am Uferrand. Kurz vor der Stadtgrenze fließt er in den Ölbach.
2 3 4 5 6