Neue Funktionen auf der Internetseite

Merkliste steht zur Verfügung

Jetzt, kurz vor Weihnachten, ist eine neue Funktion freigeschaltet worden, auf die wir lange gewartet haben. Die Nutzer unserer Seite können sich nun Wege und Texte auf einer Merkliste speichern.

Wenn Sie die Merkliste länger behalten wollen, müssen Sie sich selber einen Account einrichten. Dadurch gehen die Wege und Materialien nicht verloren, sondern bleiben erhalten, bis Sie diese selber löschen. Somit haben Sie nun die Möglichkeit Wege, die in die engere Wahl kommen, oder die Sie sich nochmal zu einem anderen Zeitpunkt genauer ansehen wollen, zu speichern. Bei jedem Weg, Wegpunkt und auch bei den einzelnen Materialien besteht hierzu die Möglichkeit. Probieren Sie es gleich einmal aus.

Neu ist auch die Abfrage nach den Cookies. Wenn Sie jetzt die Karte mit den eingezeichneten Wegen sehen wollen, müssen Sie die Cookies akzeptieren. Das mussten wir leider einführen, da es gesetzlich gefordert ist. Sie haben allerdings die Möglichkeit die Cookies einmal zu akzeptieren und dieses Ergebnis abzuspeichern. Dann werden Sie in Zukunft nicht mehr danach gefragt. Diese Abfrage haben Sie sicherlich auch schon auf anderen Internetseiten gesehen. Bei uns fällt die Änderung aber besonders auf, da die Karte damit verbunden ist. Wenn Sie die Cookies nicht alle akzeptieren, können Sie zwar die Texte alle sehen, Sie sehen die Wege und die Wegverläufe aber nicht mehr auf der Karte.