«

März 2019

»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07

Kalender durchsuchen

So, 11.08.2019 (10:00 Uhr - 11:00 Uhr)
Abtei Marienmünster

Gästeführungen durch die Abtei Marienmünster

In den Sommermonaten Juli und August besteht für Gäste und natürlich auch für interessierte Einheimische die Möglichkeit, jeweils sonntags nach dem Gottesdienst (ca. 10.00 Uhr) an einer Klosterführung teilzunehmen.

So, 18.08.2019 (10:00 Uhr - 11:00 Uhr)
Abtei Marienmünster

Gästeführungen durch die Abtei Marienmünster

In den Sommermonaten Juli und August besteht für Gäste und natürlich auch für interessierte Einheimische die Möglichkeit, jeweils sonntags nach dem Gottesdienst (ca. 10.00 Uhr) an einer Klosterführung teilzunehmen.

So, 25.08.2019 (10:00 Uhr - 11:00 Uhr)
Abtei Marienmünster

Gästeführungen durch die Abtei Marienmünster

In den Sommermonaten Juli und August besteht für Gäste und natürlich auch für interessierte Einheimische die Möglichkeit, jeweils sonntags nach dem Gottesdienst (ca. 10.00 Uhr) an einer Klosterführung teilzunehmen.

So, 25.08.2019 (16:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Kirche St. Maria Immaculata Kaunitz

Carmina burana – das Original des Mittelalters

Die „Lieder aus Benediktbeuren“ als Szenisches Konzert mit Musik,Tanz und historischen Instrumenten

Mit einer weiteren seltenen Kostbarkeit wartet die Kolpingsfamilie Verl in der Konzertreihe am Besinnungsweg Verler Kirchwege auf: „Carmina burana“ als Szenisches Konzert in der Marienkirche Kaunitz. Das Konzert ist eine gemeinsame Veranstaltung von der Kolpingsfamilie Verl und dem Musik- und Kulturverband der Stadt Verl. Es findet am Sonntag, 25. August 2019, um 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, es wird um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Veranstaltung gebeten.

Sa, 12.10.2019 (06:30 Uhr - 21:00 Uhr)
Barockkirche St. Johannes Evangelist, Medebach-Berge

Begleitetes Pilgern von Soest nach Werl

Fußpilgern zur Wallfahrtsbasilika nach Werl bleibt eine mutige und erfüllende Herausforderung und stärkt die Seele. Die Pilger brechen am Samstag, 7. September 2019 in den frühen Morgenstunden auf und starten den Weg zur St. Patrokli-Kirche in Soest. Hier im Dom besuchen sie um 9.00 Uhr die Heilige Messe und erhalten von Pfarrer Friedhelm Geißen den Pilgersegen.

1 2 3