Wieder neue Wege eingestellt

Drei neue Wege wurden eingestellt. Hellmut Roitsch hat gleich zwei Wege fertiggestellt. Damit sind alle drei Gudenhagener Pilgerwege auf unserer Plattform. Der „Kreuzweg Jakobsberg“ wurde von Hermann-Josef Sander erstellt.

Pilgern im Winter? Warum eigentlich nicht.

Auch im Winterhalbjahr gibt es genügend Möglichkeiten zu pilgern. Da die Tage nicht so lang sind, empfehlen sich hier gerade kürzere Wege. Aufgrund des nicht immer guten Wetters vielleicht auch gerade der Wege, die in Städten sind. Auf der Plattform www.orte-verbinden.de sind über die Hälfte der Wege kürzer als 10 Kilometer.
1 2 3 4 5