«

April 2019

»
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05

Kalender durchsuchen

Fr, 02.08.2019 (15:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Medebach-Berge „Grotte mit Madonna de Fátima“ auf dem Pilgerweg Berge

„Geborgen im Licht der Natur“

Leichte Pilgerwanderung für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Andacht an der Fatima-Grotte.Die Pilgerwanderung beginnt an der Fatima-Grotte, einem Wegpunkt auf dem Pilgerweg Berge. Hier wird eine Andacht zum „Lob der Schöpfung“ gehalten.

So, 25.08.2019 (16:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Kirche St. Maria Immaculata Kaunitz

Carmina burana – das Original des Mittelalters

Die „Lieder aus Benediktbeuren“ als Szenisches Konzert mit Musik,Tanz und historischen Instrumenten

Mit einer weiteren seltenen Kostbarkeit wartet die Kolpingsfamilie Verl in der Konzertreihe am Besinnungsweg Verler Kirchwege auf: „Carmina burana“ als Szenisches Konzert in der Marienkirche Kaunitz. Das Konzert ist eine gemeinsame Veranstaltung von der Kolpingsfamilie Verl und dem Musik- und Kulturverband der Stadt Verl. Es findet am Sonntag, 25. August 2019, um 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei, es wird um eine freiwillige Spende zur Finanzierung der Veranstaltung gebeten.

Sa, 07.09.2019 (06:30 Uhr - 21:00 Uhr)
Barockkirche St. Johannes Evangelist, Medebach-Berge

Begleitetes Pilgern von Soest nach Werl

Fußpilgern zur Wallfahrtsbasilika nach Werl bleibt eine mutige und erfüllende Herausforderung und stärkt die Seele. Die Pilger brechen am Samstag, 7. September 2019 in den frühen Morgenstunden auf und starten den Weg zur St. Patrokli-Kirche in Soest. Hier im Dom besuchen sie um 9.00 Uhr die Heilige Messe und erhalten von Pfarrer Friedhelm Geißen den Pilgersegen.

Fr, 15.11.2019 (15:00 Uhr - 18:00 Uhr)
Kirche St. Thomas Hallenberg-Liesen

3. Pilgerstammtisch im Pastoralen Raum Medebach-Hallenberg

Termin vormerken!

Am 3. Pilgerstammtisch kann von Erfahrungen und Meinungen auf Wallfahrten und Pilgerwanderungen berichtet werden. Anwesend wird auch eine erfahrene Pilgerin auf dem Jakobsweg sein.

1 2